Sumpfkalkfarbe von Kreidezeit – traditionell wohngesunder Anstrich mit Kalk.

Sumpfkalkfarbe von Kreidezeit für innen und außen
Sumpfkalkfarbe von Kreidezeit

Kalkanstriche gehören zu den traditionelle günstigen und ölkologischen Anstrichen und dies seit vielen Generationen. Auf dieser Seite möchten wir Sie zu den Eigenschaften und Möglichkeiten dieses bewährten Baustoffs für den Innen und Außenbereich informieren.

Aktuelle Angebote zu Sumpfkalkfarbe finden Sie im Kreidezeitshop.de von Bioraum.

Kreidezeit – Produzent nachhaltiger Putze und Farben

Kreidezeit hat Außenputze im Angebot, die sich auch für den Denkmalschutz eignen
Kreidezeit Farben aus konsequent ökologischen Rohstoffen

Die Geschichte der Firma beginnt 1985, als der Gründer der Firma auf Ökomärkten anfing, gesundheitlich unbedenkliche Putze und Farben zu verkaufen. Obwohlt die Kreidezeit GmbH mittlerweile um die dreißig Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen hat, ist eines seit damals gleich geblieben: Der Anspruch, qualitativ hochwertige Produkte im Einklang mit Mensch und Natur herzustellen.

Nicht weit von Hildesheim entfernt befindet sich der Sitz der Kreidezeit Naturfarben GmbH. In einem umgebauten Sägewerk werden die Produkte hergestellt: Naturfarben, Putze, eine große Auswahl an Materialien, mit denen Holzoberflächen (und andere Oberflächen) natürlich behandelt werden können.

Qualität als Anspruch – Mensch und Natur verpflichtet

Ein vielfältiges Angebot hinsichtlich der Strukturierung, ...
Ein vielfältiges Angebot hinsichtlich der Strukturierung, …

Bei den von Kreidezeit hergestellten Farben und Putzen handelt es sich um nachhaltige Qualitätsprodukte. Die mehrfach ausgezeichneten Merkmale haben dazu geführt, dass sie im Bereich der Denkmalpflege auch gerne eingesetzt werden.

Die Möglichkeiten der Anwendungen gehen natürlich über die Denkmalpflege hinaus: Ob Altbau oder Neubau – dort, wo Holz (bzw. Lehm, Stein oder Gips) im Spiel ist, lohnt sich ein Blick in die Produktpalette von Kreidezeit.

Kreidezeit wird Sie begeistern!

...der Farben (im Bild: die Sumpfkalkfarbe unterschiedlich pigmentiert) ...
…der Farben (im Bild: die Sumpfkalkfarbe unterschiedlich pigmentiert) …

Basis der Kreidezeit-Produkte sind natürliche Rohstoffe wie pflanzlichen Öle, Kalk oder Leim. Alle Inhaltsstoffe werden voll aufgeführt, zu verbergen gibt es nichts.

Bei der Konzeption der Produkte wird auf traditionelles Wissen zurückgegriffen. Das ist nicht nur für die Umwelt, sondern auch bauphysikalisch sinnvoll: Die Fähigkeiten des Untergrunds zur Diffusion und zur Regulierung des Raumklimas bleiben erhalten.

Der eigene Anspruch von Kreidezeit hört hier noch lange nicht auf. Kreidezeit engagiert sich auf vielfältige Weise für Menschenrechte und Umweltschutz.

Wer sagt, Nachhaltigkeit bedeute Einschränkung?

...und weiterer Möglichkeiten (z.B. Schablonierung, Zuschlagstoffe etc.)
…und weiterer Möglichkeiten (z.B. Schablonierung, Zuschlagstoffe etc.)

Die Produktpalette von Kreidezeit umfasst eine Vielzahl von Farben und Putzen und mehr:

  • Farben auf Basis von Casein sind preiswert, einfach zu verarbeiten. Sie bestechen durch ihre Ausdrucksstärke und Haltbarkeit. Caseinfarben gibt es zum Selbstanrühren.
  • Die vielfältigen Kalkprodukte von Kreidezeit sind gut für das Raumklima, schimmelhemmend und natürlich wasserfest. Es gibt Haftputze, die einfach zu verarbeiten und vielfältig einsetzbar sind. Es gibt Kalkfarben wie die sehr haftbare Sumpfkalkfarbe.
  • Mit den Farbpigmenten kann man diese Putze und Farben nach eigenen Wünschen färben. Diese Farb-Pigmente sind lichtecht und untereinander mischbar.
  • Kreidezeit stellt auch Wachse, Lacke und Öle her. Des Weiteren umfasst das Angebot Tadelakt, einen orientalischen Kalkputz, sowie Gekkosol, einem Streichputz, der auf unterschiedlichsten Materialien haftet.

Kreidezeit-Produkte beziehen

Zu beziehen sind die Naturfarben und -Putze bei einem Fachhändler vor Ort oder online unter www.colores-nativi.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.